Japanische Tätowierungen in Berlin

japanische Tätowierungen in Berlin von Swen Losinsky
Japanische Tätowierung von Swen Losinsky

Bei Good Old Times Tattoo widmen sich Matteo und Swen dem Thema japanische Tätowierungen in Berlin. Jeder auf seine Art und Weise.

Tätowieren hat die unterschiedlichsten Stilrichtungen vorzuweisen. Die einen eignen sich sehr gut für unerfahrene Newcomer, andere dagegegen brauchen sehr viel Know-How und langjährige Erfahrungen. Japanische Tätowierungen, auch Irezumi genannt, gehören zur letzteren. Bei Good Old Times Tattoo tätowieren Matteo Schmidt und Swen Losinsky den japanischen Stil. Beide haben aber einen ganz unterschiedlichen Background.

Hannya Tattoo Matteo Schmidt
Hannya von Matteo Schmidt

Matteo

Bei Matteo ist es das langjährige studieren von japanischer Literatur und Philosophie, die ihn inspirieren. Er setzt, aufgrund seines Know-Hows, besonders kleinere Designs authentisch um.
Diverse Yokais, Blüten, Noh-Masken usw. eignen sich gut als Lückenfüller oder Startertattoos, die sich ohne Probleme zu einem größeren Projekt zusammenfügen lassen.

Entwurf für ein japanisches Backpiece Tattoo
Entwurf für ein japanisches Drachen Tattoo auf dem Rücken

Swen

Swen dagegen kommt aus der Stilrichtung American Traditional. Vor allem beim Anlegen großflächiger Projekte sind diese aufgrund der nicht vorhandenen Hintergründe teilweise limitiert. Infolge der immer grösser werdenden Projekte hat sich Swen´s Stil von Traditional in die japanische Richtung verlagert. Dank der dynamischen Hintergründe lassen sich die japanischen Tätowierungen ideal an den Körper anpassen und haben dadurch eine besondere Ästhetik, die den Körper betont.
Wegen der 14-jährigen Erfahrung von Swen und des engagierten Studierens der japanischen Tätowierkunst, sind diese sehr klar strukturiert. Somit sind diese auch noch nach Jahren deutlich erkenn- und lesbar.

Mythen und Sagen

Japanische Motive sind hinsichtlich ihrer vielfältigen Bedeutungen besonders spannend. In den kommenden Monaten werden wir euch nach und nach die Facetten zum Thema japanische Tätowierungen in Berlin vorstellen. Lasst euch gerne von den kommenden Geschichten über Yurei, Samurai, Suikoden und anderen Gestalten der japanischen Kultur inspirieren.

Haben wir euer Interesse geweckt? Kommt gerne im Shop vorbei und stöbert in den Werken von Matteo und Swen. In einem persönlichen Gespräch finden wir das ideale Motiv und erarbeiten gemeinsam mit euch ein Konzept um ein authentisches, japanisches Tattoo zu erhalten.

0